ibasycs GmbH
ibasycs GmbH

Grundlagen NLP

Anbei finden Sie eine Kurzdefinition zu NLP = Neuro-Linguistisches Programmieren.

 

Näheres dazu in unseren Angeboten, im Download-Bereich und in der Literaturliste. Sprechen Sie uns an, wenn wir Sie persönlich dazu beraten dürfen.

 

Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP)

  • beschäftigt sich mit der subjektiven Wahrnehmung von Menschen
  • handelt von Sprache und Kommunikation
  • eröffnet Zugänge zu außergewöhnlichen Fähigkeiten und Leistungen

in der Wirtschaft, (z. B. im Management, im Personalwesen, in der Personalentwicklung, im Verkauf, in der Beratung, im Rahmen von Business Coaching, Trainings und bei Unternehmens-Fusionen), im Coaching, in der Beratung und auch für die umfassende Personalentwicklung.

Definition

 

Das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP) gilt als bedeutsames Konzept für Kommunikation und Veränderung, das heute ganz besonders von den Menschen nachgefragt und genutzt wird, die beruflich mit Kommunikation zu tun haben. 1975 von John Grinder und Richard Bandler begründet.

 

NLP wird definiert als die Struktur der subjektiven Erfahrungen. NLP untersucht die Muster oder die "Programmierung", die durch die Interaktion zwischen dem Gehirn (Neuro), der Sprache (linguistic) und dem Körper kreiert wird, und die sowohl effektives als auch ineffektives Verhalten produzieren können.

Die NLP-Methode findet Beachtung in all unseren Tätigkeiten (wird laufend weiter ausgebaut).

 

Wir haben in unserem Team ausgebildete und zertifizierte NLP-Practitioner, NLP-Coaches und NLP-Trainer.

ibasycs GmbH

Eine innovative technische Unternehmens- und Managementberatung

Hochstr. 8

Oberöwisheim

76703 Kraichtal

 

http://www.ibasycs.com

Dieter Huber, GF

fon:    +49 7251 61808-0

mobil: +49 151 1165 4131

fax:     +49 7251 61808-19

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ibasycs 2016